Wann geht es weiter?

Zunächst: ein herzliches DANKE an unsere Mitglieder, die uns in diesen Lockdown-Zeiten treu geblieben sind !!!! Hinter den Kulissen laufen die Räder mit viel Einsatz und Energie weiter.

Mit vielen wöchentlichen Zoom-Angeboten versuchen fünf unerer Übungsleiter*innen, einen sportlichen Ausgleich anzubieten. Schaut doch mal rein (weiter unten).

Wann dürfen wir uns nun endlich wiedersehen?

Wie in den Medien zu erfahren, wäre Sport im Freien bis zehn Personen möglich. Doch leider sind die Freigelände dafür noch nicht freigegeben, und außerdem wäre es für uns auch schwer umzusetzen.

So warten wir auf die nächste Stufe der Lockerung. Der zweite April ist im Gespräch (mit erheblichen Auflagen); direkt danach sind allerdings Osterferien bis zum zehnten April.

Wir müssen also abwarten, was die nächste politische Konferenz ergibt.

Habt viel Geduld – bleibt gesund und lasst Euch nicht entmutigen, wir bleiben in Kontakt. Wir freuen uns drauf, wenn es wieder los geht. Genießen wir solange die ersten Frühlingstage bei schönen Spaziergängen.

Übrigens….

Gerade kam uns ein Kommentar hereingeflattert:


„Ich möchte mich an dieser Stelle auch einmal herzlich für die Online-Sportangebote des Vereins bedanken.
Nutze regelmäßig alle Angebote von Marinko und Sandra. Bin großer Fan und mit Freude dabei.
Kann so auch gut noch ein paar Wochen aushalten.
Lieben Dank und herzlich Grüße
G.J.“

Und auch dieser Kommentar hat uns sehr gefreut, vielen Dank:

„Auch von mir ein längst fälliges, herzliches DANKESCHÖN an alle für die vielfältigen Online Sportstunden! Es tut so gut, auch in dieser sonderbaren Zeit feste Sportstunden zu haben. Ich finde es toll, dass ihr das so schnell umgesetzt habt, sodass wir nicht viel „Leerlauf“ hatten. Wirklich klasse! Ich bin jede Woche 6-7 mal mit Freude dabei (Marinko, Yvonne, Beatrice und Sandra).
Viele Grüße und bleibt gesund.
P.“

BBP online mit Marinko

Unser Übungsleiter Marinko bietet montags am Vormittag Bauch-Beine-Po und freitags am Abend Step für unsere Mitglieder online an, und wer Interesse hat teilzunehmen, schreibe ihm einfach eine Mail mit der Bitte um den Youtube-Zugangslink.

Seine Mailadresse lautet: maki63172@gmx.de

Bitte beachten: Marinko schickt Euch den Link direkt nach der Stunde. Dieser ist dann für 24 Stunden gültig.
Ihr könnt also auch montags abends noch am BBP teilnehmen… und bis Samstagabend mit dem Step turnen.

Viel Spaß!

Yoga mit Beatrice (Mo, Di, Do)

Unsere Übungsleiterin Beatrice bietet via „Zoom“ für unsere Mitglieder online Yoga an, und zwar jeweils um 20 Uhr, am:

Montag (etwas anstrengend), 75 min.
Dienstag (mittlerer Schweregrad), 75 min.
Donnerstag (leicht, easy, wohlfühlen) 60 min.

Wer Interesse hat teilzunehmen, schreibe ihr bitte eine Mail mit der Bitte um die Zugangsdaten.
Ihre Mailadresse lautet: beatricerb@freenet.de

Viel Spaß dabei!
Wünscht der Vorstand des VfG

3x Zoom mit Sandra und Yvonne mittwochs

Drei Zoom-online-Kurse beim VfG mittwochs

Mittwochs gibt es drei Möglichkeiten, im Verein für Gesundheitssport online mitzuturnen.

Yoga mit Sandra
mittwochs 18:30 h – 19:45 h
Anmelden bitte über yogaworks@web.de

—-

Bewegter Rücken mit Yvonne
mittwochs 17:30 h – 18:20 h
Anmelden bitte über yvonne.schneiderVfG@gmx.de

—-

Bauch Beine Po mit Yvonne
mittwochs 18:30 h – 19:20 h
Anmelden bitte über yvonne.schneiderVfG@gmx.de

VIEL SPASS…!

Der Verein für Gesundheitssport sagt „JA“ zu Weihnachten

Mich packt echt die Wut, wenn ich daran denke,
dass Corona uns auch noch das Weihnachtsfest versenke.

Das Fest der Liebe ohne jegliche Umarmung,
ist das denn nicht eine schlimme Verarmung?

Doch es liegt an jedem Einzelnen, wie wir dieses Fest feiern,
welchen tiefen inneren Glanz wir ihm im Coronajahr verleihen.

Diesmal hat die Zeit vor der Heiligen NachtWeiterlesen

Montags neu: Petra und Beatrice

Es gibt eine Veränderung montags abends.

Die ursprüngliche Rückenstunde von Petra wird jetzt von Beatrice übernommen, beginnt aber bereits um 16:15 Uhr.

Petra beginnt ihre Rücken-fit Stunde dann um 17:30 Uhr.

Pilates am Donnerstag beginnt um 15 Uhr

Unsere geschätzte Übungsleiterin Sandra muss Corona-bedingt ihre Pilates-Gruppe donnerstags von 11:20 h auf 15:00 h verlegen. Bitte weitersagen! Der Ort Fritz-Zugck-Halle Leimen bleibt.

Wir freuen uns auf weitere gesundheitlich positiv wirkende Übungen, die uns auch noch Spaß machen, Erfolg und Freude bringen.

Wieder „TaijiQigong“  beim VfG Leimen

Wir starten wieder ab Mittwoch 23. September 2020 in Leimen Mitte (Fritz-Zugck-Halle beim Rathaus) mit einer Probestunde für alle Interessierten.
Unsere sehr gut qualifizierte Trainerin Yanping konnte uns seit Jahresanfang überzeugen, dass dieses Angebot sein Versprechen von guter Wirkung auf den gesamten Körper hält.

Die Lebensenergie „QI“ im Körper wird reguliert, und die Meridiane werden durchlässig. Stoffwechsel-Regulation, Rücken-Spannungsausgleich, nervliche Gelassenheit, Regulation von muskulärer Dysbalance und Herztätigkeit,… um nur einiges zu nennen.
Der Kurs läuft über 10 Wochen.
Da die Teilnehmerzahl begrenz ist, bitten wir um Anmeldung unter Tel. 06223-488 999 Magda Ramner oder über ramner.vfg@gmx.de, oder einfach zur Probestunde am Mittwoch 23. September 2020 in die Fritz-Zuck-Halle in Leimen kommen.
Mitglieder des VfG: 25,- Euro / Nichtmitglieder: 40,- Euro.

Sommerfreunde bei Sport und Spiel beim VfG Leimen

Auf dem Waldsportplatz im Leimen treffen sich jede Woche sport- und bewegungsbegeisterte VfG’ler, um unter Coronabedingungen eine Stunde Freude bei der Bewegung in freier Natur zu erleben.

Sehr groß ist das Interesse. Unser betreuender Arzt hat zu tun, keinen Teilnehmer aus den wachsamen Augen zu verlieren.

Klar, nach so langer „Corona-Sportabstinenz“ ist in jedem Körper ein lebendiger Bewegungsdrang zu spüren, und unsere Therapeutinnen Liane und Margret sprühen vor Begeisterung.

Dieser tolle Wald, diese saftig-grüne Wiese, diese super-gute Luft, das sollten wir jeden Tag achtsam wahnehmen.

Wir freuen uns, dass wir unseren VfG’lern ein tolles Ferienprogramm bieten können. Damit fördern wir ihre Lebensfreude und Gesundheit.

1,50 m Abstand in der Turnhalle ab 01.07.2020

Zitat aus der Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über die Sportausübung (Link: Corona-Verordnung Sport) vom 25. Juni 2020

Abseits des Sportbetriebs ist (ab 01.07.2020), wo immer möglich, ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten (…).

§ 3
Trainings- und Übungsbetrieb
(1) Für die Durchführung eines Trainings- und Übungsbetriebs gelten neben den Maßgaben des § 2 zusätzlich die Maßgaben der Absätze 2 bis 4 sowie § 9 Corona-VO.

(2) Während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten soll ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen eingehalten werden; davon ausgenommen sind für das Training oder die Übungseinheit übliche Sport-, Spiel- und Übungssituationen.

(3) Sofern der Trainings- und Übungsbetrieb in Gruppen stattfindet, soll eine Durchmischung der Gruppen vermieden werden.

(4) Soweit durchgängig oder über einen längeren Zeitraum ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist, sind in jedem Training oder jeder Übungseinheit möglichst feste Trainings- oder Übungspaare zu bilden.

(5) Die vorstehenden Absätze gelten auch für entsprechende Angebote der sonstigen Bildungseinrichtungen und -angebote jeglicher Art nach § 14 Absatz 1 Ziffer 6 CoronaVO.

 

Der VfG-Sport beginnt am 15.6.2020 wieder

🙂

Liebe Vereinsmitglieder,

dies ist ein langes Posting zum Thema SPORT nach CORONA, und deshalb führen wir am Anfang alles in Kurzform auf:

– Beginn ab Montag 15. Juni 2020 (25. KW)
– Übungsstunde ist auf 45 min verkürzt
– großes Badetuch (mind. 140 cm lang) und einen Mundschutz mitbringen
– 1,50 Meter Abstand um Euch herum beim Gehen (mit Mundschutz)
– 10 qm pro Person (3,33 m x 3,33 m) beim Turnen (ohne Mundschutz)
– sich zu Hause umziehen (die Umkleiden sind gesperrt)
– jede*r muss in der Halle ein Meldeformular ausfüllen
– einen Kugelschreiber und ggf. Lesebrille mitbringen
– eigene Handgeräte mitbringen, wer das hat (Gummiband, Geschirrtuch o.ä.)
– Hände vor der Stunde waschen und/oder desinfizieren
– sich achtsam, umsichtig und fürsorglich verhalten (für sich und andere)
– selbst wer nur leichte Erkältungssymptome hat, darf nicht kommen
– die Halle muss vor und nach der Stunde gelüftet werden
– in der Corona-Zeit bitte nur 1x pro Woche kommen, um überfüllte Stunden zu vermeiden
– sich nicht lange vor und nach der Sportstunde in der Halle aufhalten

– teile bitte dem VfG deine Mobilnummer und Mailadresse mit, falls  möglich, damit wir dir für kurzfristige Ankündigungen „SMS/Mails/Rundschreiben“ schicken können;
– abonniere bitte unsere Webseite, um immer auf dem Laufenden zu sein. Das geht z.B. auf der Startseite unter „Neuigkeiten vom VfG per E-Mail“. Dort einfach die beiden Felder mit Namen und Mailadresse ausfüllen und auf „abonnieren“ klicken.
—-

Der VfG startet nach den Pfingstferien wieder; wenn auch mit etlichen Auflagen.
Ab Montag 15. Juni 2020 (25. KW) dürfen alle Vereine wieder Sportstunden in den Turnhallen anbieten. So auch der VfG – mit folgender Ausnahme: die Sportstunden der Schlaganfallgruppe und der Lungensportgruppe beginnen erst ab 1. Juli 2020.

Bitte kommt in der 25. Kalenderwoche in Eure üblichen Sportstunden. Dort werdet Ihr Genaueres erfahren.

Wartet bitte draußen; geht nicht in die Halle, bevor sie nicht von der vorherigen Gruppe verlassen wurde. Zuerst muss nämlich desinfiziert und gelüftet werden.

Seid bitte pünktlich bei der Halle. Unsere Stunden sind in der Corona-Zeit wegen der organisatorischen Umstände auf 45 min verkürzt. Vielleicht müssen wir einige Sportstunden teilen und sie zu anderen Zeiten anbieten.

Wir dürfen keine Markierungen auf den Boden kleben. Die 3,33 m x 3,33 m (10 qm) müssen wir laut Anordnung des Corona-Sportbeauftragten Herrn Köhler vom Rathaus abschätzen.

Wichtig:
Jede*r Teilnehmende ist verpflichtet, ein großes Badetuch (mindestens 140 cm lang) – oder zwei normale Handtücher – und einen Mundschutz zur Turnstunde mitzubringen. Der Sport selbst findet ohne Mundschutz statt.

Der Blutdruck wird nur in den Herzgruppen und unter besonderen Vorkehrungen gemessen.

——

DETAILS

Wie Ihr wisst, ändern sich die Vorschriften schnell (unten hängt das Wichtigste aus der aktuellsten Verordnung an). Alles könnte auch schon am 15.6. wieder anders sein. Nach heutigem Stand werden die Abläufe folgende sein:Weiterlesen

Wieder Sport nach den Pfingstferien

Endlich geht’s wieder los; wenn auch mit etlichen Auflagen.
Ab Montag 15. Juni 2020 (25. KW) dürfen die Vereine wieder Sportstunden in den Turnhallen anbieten.

Bitte kommt in der 25. Kalenderwoche in Eure üblichen Sportstunden. Dort werdet Ihr Genaueres erfahren.

Wichtig:
Jede*r Teilnehmende ist verpflichtet, ein großes Badetuch (mindestens 1,40 m lang) und einen Mundschutz mitzubringen.

Die Sportstunden der Schlaganfallgruppe und der Lungensportgruppe beginnen erst ab 13. September 2020 (Sommerferien).

Näheres bald an dieser Stelle.

Euer VfG-Vorstand

ZOOM-Sport mit Sandra!

Unsere Übungsleiterin Sandra, die auch Vorstandsmitglied ist, bietet in der Corona-Zeit Sport übers Internet an, und zwar über die Software-Plattform ZOOM. Sandra (bzw. der VfG) bietet so unseren Mitgliedern die Möglichkeit, auch in dieser Zeit etwas für die Gesundheit zu tun.

Wer da mitmachen möchte, melde sich bitte per Mail bei ihr:   yogaworks@web.de

Die Kurse finden mittwochs und freitags statt:

Yoga mittwochs 18:30 h

Pilates freitags 09:00 h

Ob diese Kurse auch in den Ferien stattfinden, entscheidet Sandra.

UND sie hat uns berichtet, dass sogar eine Teilnehmerin, die derzeit beruflich in MOSKAU weilt (und VfG-Mitglied ist), bei ihrem Sandra-Online-Sport mitmacht !!!

VfG-Mitgliederversammlung erst nächstes Jahr

Die Auswirkungen der pandemischen covid-19-Erkrankung beherrschen nach wie vor das öffentliche Leben in der Welt und in Leimen und damit auch das Geschehen im Verein für Gesundheitssport VfG.
Die Wiederaufnahme des Sportbetriebs ist davon abhängig, wie die offiziellen Entscheidungen nach dem 03. Mai lauten. Die für den 08. Mai 2020 terminierte Mitgliederversammlung entfällt daher in 2020. Der neue Termin in 2021 wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Weiterlesen

Was schützt mich vor…?

Hier eine noch unvollständige Liste als Anregung.

Fragen:
Wie kann ich mich vor Infektionen schützen? Wie kann der Körper besser mit Viren, Bakterien und anderen Erregern fertig werden? Wie stärke ich mein Immunsystem? Und wie schaffe ich es, das dann auch umzusetzen? Gewohnheiten sind ja schwer änderbar.

Mögliche Antworten – die nachfolgend genannten Maßnahmen sollten lebensbegleitend und nicht nur einmalig sein:Weiterlesen

Um fit zu bleiben

Wenn Ihr in der Zeit der Hallenschließungen fit bleiben wollt, könnt Ihr auf ein vielfältiges Angebot in den Medien und im Fernsehen zurückgreifen.

Natürlich ersetzt das nicht die Geselligkeit und die Motivation, die wir in der Vereinsgruppe erleben, aber zur Not…

Vielleicht erinnert Ihr Euch auch noch an die Inhalte der einen oder anderen Sportstunde und könnt die Übungen teilweise zu Hause wiederholen. Achtet bitte auf die korrekte Ausführung, so wie Ihr es in der Sportstunde gelernt habt.

Hier seien nur ein knappes Dutzend Beispiele genannt…: Weiterlesen

Morbus Bechterew Übungsgruppe in Leimen

Interview

F
Würden Sie uns bitte etwas über Ihre Erfahrungen mit der Morbus Bechterew Erkrankung und etwas über Ihr Übungsprogramm im Verein für Gesundheitssport erzählen?

A
Ja, gern. Bei der Diagnosestellung war ich wie in Schockstarre, aber mit der wachsenden Fitness ist auch meine Lockerheit wieder zurückgekommen. Mir hilft die regelmäßige Gymnastik sehr. Die Leute in der offenen VfG-Übungsgruppe sind super nett und haben mich sofort herzlich aufgenommen.

F
Es ist wunderbar zu sehen, dass die Übungen Ihnen gut tun. Sie strahlen ja!

A
Kein Wunder, der Sport hilft mir. Beim Verein für Gesundheitssport stehen die therapeutischen Ziele im Vordergrund. Die krankheitsbedingten Einschränkungen werden voll respektiert. Jeder macht, so viel er kann.

F
Machen Sie dort gezielte Morbus Bechterew Übungen? Wie muss ich mir das vorstellen?

A
Wir machen spezielle Kraftübungen und Dehnübungen, um die Muskeln zu stärken und die Beweglichkeit der Gelenke und Sehnen zu erhalten. Wir üben die aufrechte Haltung, strecken besonders den Rumpf und machen Drehbewegungen, damit die gesunden Körperfunktionen erhalten bleiben. Atemübungen und Entspannung sind auch dabei.

F
Und was ist der Effekt dieser Übungen?

A
Der Effekt der Bewegung ist z.B., dass meine Schmerzen geringer werden undWeiterlesen

Lungensport freitags in St.Ilgen

NEU im VfG: ♥ Lungensport!                              

Jeden Freitag 10:30 Uhr ab Freitag 07.02.2020
in Leimen-St.Ilgen, Aegidiushalle

Freitags 10:30 – 11:30 Uhr
Aegidiushalle
Pestalozzistr. 5-7
69181 St.Ilgen

Ansprechpartnerin:
Fr. Magda Ramner
Tel. 06223-488999
ramner.vfg@gmx.de

♥ Bitte hier klicken zum Weiterlesen.

Weiterlesen

Koblenz – gekapert vom VfG!

 

96 VfG’ler erlebten am 04. September 2019 einen frohen Tag in Koblenz. DAS war ein toller Tag! Spätestens nach dem leckeren Brezel-Sekt-Frühstück waren wir alle in bester Stimmung. Und so ging es weiter…

                                                                          Bitte hier klicken zum Weiterlesen.

 

Weiterlesen

Sport im Wald in den Sommerferien 2019

Die ganzen Sommerferien lang hatte der VfG ein tolles Sportangebot auf dem Waldsportplatz.

Solche einmaligen Angebote wurden von den Sportbegeisterten mit viel Begeisterung angenommen.

Zwischen 35 und 40 VfG’ler genossen den frühen Vormittag auf der Wiese und im Wald, um gemeinsam für ihren Körper, das Herz und die Seele etwas Gutes zu tun, und um die Gemeinschaft ihrer Sportfreunde zu genießen.

Bitte hier klicken zum Weiterlesen.

Weiterlesen

Konditionstraining

Fitness, Kondition, VIEL Freude und Spaß beim VfG für Jugendliche/Erwachsene

Um fit in den Frühling zu starten, kommt einfach unverbindlich vorbei und macht mit: Step und Bodystyling, Konditionstraining mit Zumba-Elementen, Ausdauertraining für Bewegungsbegeisterte – jeden Dienstag von 19-20 h und von 20-21 h beim VfG-Trainer Marinko.

Wem das nicht reicht, kommt auch Donnerstag 20 h zu Liane’s Body Fitness, Kondition und Power.

Wer die Woche fröhlich beginnen will, kommt Montag zu Uschi unter dem Titel „Fit in die Woche“.

Die obigen vier Fitness-Angebote des Vereins für Gesundheitssport finden in der Aegidiushalle St.Ilgen statt.

Einladung zur Jahreshauptversammlung des VfG 2019

Am Freitag 15. März um 18 Uhr beginnt in der Aegidiushalle Leimen unsere diesjährige Jahreshauptversammlung. Es werden diesmal viele Ehrungen ausgesprochen, Urkunden und Ehrennadeln verteilt. Deshalb erwarten wir dieses Jahr noch mehr Besucher*innen als sonst. Unsere Mitglieder sind herzlich eingeladen!

Tagesordnung:

Bitte hier klicken zum Weiterlesen.

Weiterlesen

Weihnachten 2018

Das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen, was vielen Menschen einen Anlass bietet innezuhalten. Denken Sie zurück: es gab viele schöne, frohe Momente, auch Augenblicke der Sorge genauso wie immer wieder neue Hoffnung.
Manchmal bedarf es eines gewissen Abstands, um die Schritte wahrzunehmen, die man gegangen ist und die einen weitergebracht haben. Und dann: überwiegen nicht eindeutig die positiven Erinnerungen an das Erlebte? An die Begegnungen mit Menschen z.B. im VfG-Sport, an die schönen Sportstunden und Ausflüge und an die Momente des gemeinsamen Lachens, das uns verbindet?
Wir wünschen Ihnen von Herzen, dass Ihnen die Zeit bei uns im VfG hilft, zuversichtlich und aufrecht durchs Leben zu gehen. Bestreiten Sie Ihren ganz eigenen Weg und tanken Sie auch 2019 immer wieder neue Kraft in Ihrem Verein für Gesundheitssport.
Frohe Weihnachten und einen guten Übergang ins Jahr 2019! Wir sehen uns wieder nach Heilig Drei König in alter Frische.
Ihr Verein für Gesundheitssport

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018 mit 30-Jahr-Feier des VfG

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

des Vereins für Gesundheitssport 1988 Leimen e.V.
am Freitag, 20. April 2018, 17:30 Uhr, in der Aegidiushalle St.Ilgen.

Bitte beachten Sie, dass die JHV in diesem Jahr eine Stunde früher beginnt und wieder in St.Ilgen stattfindet.

Wir laden alle VfG- Mitglieder herzlich zur VfG-Mitgliederversammlung in die Aegidiushalle in der Pestalozzistraße ein.

Tagesordnung:

Weiterlesen

Die Laien-Reanimation: optimale Versorgung beim Herzstillstand

Am 10.11.2018 trafen sich 32 interessierte Mitglieder des VfG zum Kurs mit praktischen Übungen der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) mit Anwendung eines Automatisierten Externen Defibrillators (AED).
Nach der Begrüßung der Anwesenden durch die Vereinsvorsitzende Frau Magda Ramner erklärte Dr. med. Heinrich Oberhofer, Vorstand für ärztliche Angelegenheiten, die Notwendigkeit, möglichst viele Personen in der Laien-Reanimation zu unterweisen.

Sinnvoll wären solche Kurse bereits für Schüler. Besonders angesprochen waren Angehörige von Herzpatienten, denn Koronarkranke unterliegen besonderem Risiko für erneute Ereignisse.

Weiterlesen

Wir bewegen Menschen

VfG-Jahresabschluss-Treffen

Am 20.10.2018 trafen sich der Vorstand und die Sportlehrerinnen, Übungsleiter und Physioherapeutinnen des Vereins für Gesundheitssport Leimen 1988 e.V. im Gasthaus Berghof in Gaiberg zur Jahresabschlussfeier mit vorausgehender Besprechung. Das Essen war lecker, die Besprechung ergiebig, und der Effekt war, dass wir uns verbunden und gestärkt fühlen in dem, was wir gemeinsam schaffen.
Unser Beruf „Sportlehrer/Sporttherapeut/Physotherapeut“ ist für uns Berufung. Wir geben unser Bestes, Menschen in Bewegung zu bringen und ihnen dadurch eine gute Lebensqualität zu schenken. Nichts hilft so gut wie physiologische, angepasste, gesunde, aktive Bewegung im rechten Maß!

Weiterlesen

Mit vier Bussen nach Limburg an der Lahn 2018

Hurra, wir fuhren nach Limburg an der Lahn!

Der VfG ist nicht nur in den Sporthallen aktiv. Auch unsere jährlichen Feste, Wanderungen und Busfahrten erfreuen sich regen Zulaufs.
Mit insgesamt vier modernen Bussen starteten wir – verteilt auf zwei Termine – mit knapp 200 VfG-lern in das Lahntal nach Limburg. Sowohl am 21. September als auch am 10. Oktober ging es frohgelaunt zum Limburger Dom und zur Lahntal-Schifffahrt, um gemeinsam einen entspannten und erlebnisreichen Tag zu genießen.

Weiterlesen