Taiji-QiGong ab Januar 2022 neuer Kurs

Ab Anfang 2022 bietet der VFG wieder einen Fortführungskurs in Taiji-QiGong an. Interessierte melden sich bitte in der Stunde direkt bei Dieter Bähr oder bei Magda unter Tel. 06223-488 999.

Wir freuen uns auf Euch!

P.S.: Wir haben bereits 9 Meldungen.

2G, alles wie gehabt, kein 2G plus für uns!

Die Landesregierung BaWü hat auf Grund der Alarmstufe II „2G+G“ (also geimpft/genesen PLUS tagesaktueller Schnelltest) u.a. nur für Vereins- und Sport- VERANSTALTUNGEN erlassen, aber nicht für unseren normalen Sportunterricht. Wir sind also davon nicht betroffen.

Für uns gilt weiterhin: 2G – geimpft oder genesen.

Unsere Sportlehrer*innen sind gehalten, stichprobenartige Kontrollen durchzuführen und sich 1-2 Impfnachweise pro Sportstunde zeigen zu lassen (bitte nicht immer von denselben).

Kommt also weiterhin fleißig in den Sport – und bringt bitte Eure Corona-Impfnachweise mit.

Euer VfG-Vorstand

WER ES GENAU NACHLESEN WILL:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/alle-meldungen/meldung/pid/verschaerfung-der-corona-verordnung-zum-24-november-2021/

Zitat daraus:

Zusätzliche Regelungen der Alarmstufe II

  • 2G+ Regelung – genesene und geimpfte Personen müssen zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Schnell- oder PCR-Test vorlegen – in folgenden Bereichen:
    • Veranstaltungen wie Theater-, Opern- und Konzertaufführungen, Filmvorführungen, Stadt- und Volksfeste, Stadtführungen und Informations-, Betriebs-, Vereins- sowie Sportveranstaltungen.
    • Weihnachtsmärkte. Zudem dürfen hier nur 50 Prozent der üblichen Besucherzahl eingelassen werden.
    • Körpernahe Dienstleistungen mit Ausnahme von Friseurbetrieben und Barbershops. Hier gilt 3G mit PCR-Test.
    • Diskotheken und Clubs.

In der normalen „Alarmstufe“ gilt u.a.:

Für… „Betriebs-, Vereins- sowie Sportveranstaltungen gilt eine maximale Personenobergrenze von 25.000 Personen.“

In der jetzigen „Alarmstufe II“ gilt die 2G+ Regelung, wie oben zu lesen, für Sportveranstaltungen (nicht Sportstunden).