Um fit zu bleiben

Wenn Ihr in der Zeit der Hallenschließungen fit bleiben wollt, könnt Ihr auf ein vielfältiges Angebot in den Medien und im Fernsehen zurückgreifen.

Natürlich ersetzt das nicht die Geselligkeit und die Motivation, die wir in der Vereinsgruppe erleben, aber zur Not…

Vielleicht erinnert Ihr Euch auch noch an die Inhalte der einen oder anderen Sportstunde und könnt die Übungen teilweise zu Hause wiederholen. Achtet bitte auf die korrekte Ausführung, so wie Ihr es in der Sportstunde gelernt habt.

Hier seien nur ein knappes Dutzend Beispiele genannt…:

1. für Senioren:    (Link jeweils darunter)

https://www.basenio.de/senioren-ratgeber/gesundheit/sportuebungen-zuhause-873/

.

https://www.youtube.com/watch?v=AjRdEFBGdSc&t=635s

Gabi Fastner hat noch mehr gute Videos im Netz. Einfach googeln.

.

2. für zwischendurch (Ausschnitt; einige Ideen, Link darunter):

https://www.wunderweib.de/fitnessuebungen-fuer-zu-hause-im-buero-zwischendurch-81607.html

.

3. für Fitness:

.

4. für Stretching:

.

5. zur Stabilisation:

.

6.  Yoga z.B.:

.

7. wer es tänzerisch mag:

.

8. Tabata BSB:
https://www.sportschule-steinbach.de/bildung/tipps-fuer-ihre-uebungsstunde

(Link in den Browser kopieren bitte)

.

9. für Super-Fitness:

und z.B.:

…und hier gibt es auch noch viele weitere Fitness-Videos.

.

Frisch auf…! Und bleibt gesund.

Posted in Uncategorized.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.